• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Abgas, Euro 6d TEMP ISC EVP, Verbrauch / CO2, WLTP, Kfz-Steuer, etc.

gisbaert

Moderator
Teammitglied
Nein - die Hersteller müssen beim KBA dann für die Fahrzeuge eine Ausnahmegenehmigung beantragen, welche individuell auf die FIN ausgestellt wird, weil die Emissionsklasse ausläuft.
In dieser steht dann der Zeitraum bis wann das Fahrzeug erstmalig zugelassen werden muss. Danach - z.B. bei Ummeldungen ist das nicht mehr wichtig - die Erstzulassung ist maßgebend.

Dieser Ausnahmegenehmigung steht dann auch in ZB Teil I (Fahrzeugschein) in Zeile 22.
 

MisterT

Stammuser
Die Werte schafft heutzutage auch fast kaum ein Auto. Wenn ich das richtig gelesen habe dürfen die Hersteller das mit Elektroautos ausgleichen.
 

Filosofem

Kennt sich aus
Warum werden für das gleiche Modell einmal 110 € und einmal 124 € fällig? Das verstehe ich nicht...
Ich verstehe immer noch nicht, warum für zwei identische Fahrzeuge, die im selben Jahr zugelassen wurden (2019) unterschiedlich hohe Steuern zu zahlen sind - einmal 110 € und einmal 124 €
 

Filosofem

Kennt sich aus
Danke für den Tipp - aber so richtig schlau werde ich daraus auch nicht. Zum Einen habe ich mit 18" Schlappen wohl die bisher größte zulässige Reifen/Felgen-Kombination auf dem Auto (Stichwort Gewicht). Trotzdem gibt es hier im Forum einige, die mehr Kfz-Steuer für den Wagen mit derselben Motor/Getriebe-Kombination haben. Jetzt weiß ich natürlich nicht, ob die auch alle 18" Alu-Felgen haben, oder ob sie Stahlfelgen drauf haben (die dürften vielleicht etwas schwerer sein, als Alu). Gut, ich habe kein Reserverad, dafür habe ich ja den Subwoofer drin...Sehr merkwürdig, das Ganze.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bab

Vielschreiber
@gisbaert : Danke für den Link!

@all, R-Line, 18 " Sommer hatte ich vergessen, das Gewicht vom Fahrer...solange die Krankenkassenkarte nicht mit eingelesen wird, verrate ich das auch nicht. :))
 

pit51

Kennt sich aus
Warum werden für das gleiche Modell einmal 110 € und einmal 124 € fällig? Das verstehe ich nicht...
Das kann nur mit dem WLTP-Wert zusammen hängen. Ich habe das gleiche Auto wie Texas Edition 1(Geiler Name) Bei mir werden 146 gr. / km angegeben und zahle entsprechend nur 122,00€ Steuern
 
Oben Unten

Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Als Alternative - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Mitglieder sehen keine Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert