Cookie-Einstellungen anpassen Werksabholung in Wolfsburg, welcher Sinn steckt dahinter? | T-Cross Forum – Die deutschsprachige VW T-Cross Community
  • Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Werksabholung in Wolfsburg, welcher Sinn steckt dahinter?

bab

V.I.P.
Hi
Der T-Cross kommt doch auf dem Transport Seeweg von Spanien in einem deutschen Hafen an.
Warum bietet VW den Käufern an, den Wagen in W abzuholen?
Ist das logistisch sinnvoll?
Was steckt dahinter?
Warum holt ihr euren T-Cross in W ab?

Für mich ist das erst mal nicht logisch, was VW da macht. :cool: ;-)
 

marisse

Kennt sich aus
Stimmt, seit dem die legendäre Currywurst nur noch bäh schmeckt gibt es immer weniger Gründe nach Wob zu fahren
 

bab

V.I.P.
Marketing Gag, Suggestion?
Denn wenn es eine ".....Werksabholung" wäre, müssten wir alle nach Spanien reisen.:coffee:
 

bab

V.I.P.
Gut, ich geb ja zu, wer weiß, was mich diese Nacht um 00:46 geritten hat, dieses "Fass" aufzumachen.

Über "Logik" beim Autokauf diskutieren zu wollen .... Heieiei, da hast du jetzt aber ein Fass aufgemacht.

Jooh,
@ all: versteht es als eine Momentaufnahme von mir. Und ein Forum lebt ja von Spontanität.

Heute ist ein guter Tag, der Kaufvertrag wird unterzeichnet.....
 

Nibbler

Kennt sich aus
Die Autostadt ist quasi ein Vergnügungspark mit einem einzigen Hintergedanken. Werbung und dadurch Kundenbindung. Das funktioniert da auch ganz gut und ist auch so nicht verwerflich, weil man das Spiel ja nicht zwingend spielen muss. Und hat natürlich den Nebeneffekt, dass man nicht jedes Auto auf Werkskosten quer durch Deutschland kutschieren muss. Daher ist die (günstigere) Werksabholung sozusagen für beide Seiten lukrativ. Muss man dann halt für sich abwägen.
Nur um mal noch ein wenig im Fass zu rühren. 🙂
 
  • Like
Reaktionen: bab

Nibbler

Kennt sich aus
Da müsste man mal vergleichen was die Abholung von nem Golf und nem Cross kostet. Der Golf fährt bis zur Abholung ja irgendwas um 500 Meter. Aber auch den werden die sich bezahlen lassen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 100

Guest
Aber wenn man es in Spanien abholt wäre es dann ein RE Import Auto? Obwohl in Deutschland gekauft?
 

Hypercosinus

Stammuser
Er wäre ja in D schon zugelassen, wenn man ihn abholt. Außerdem wäre der Wagen ja auch nie exportiert gewesen. Aber der Zoll sieht das wahrscheinlich wieder ganz anders und kassiert möglicherweise noch einmal Märchensteuer...
 

Ähnliche Themen

über das t-cross forum

Das VW T-Cross Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Crossfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Cross stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Cross – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert