• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Wie sieht euer Motor aus?

fritzen99

War schon mal da
Wie sieht euer Motor aus?

Alu Korrosion. Das Auto ist noch keine 2 Jahre alt.

Würde mich interessieren was ihr davon haltet?

Und bitte, ernsthafte Antworten.

Ich weiß das nicht mit offener Motorhaube gefahren wird.

Wen es nicht stört soll einfach die Finger still halten.


20230828_092210~2.jpg 20230828_092210~2.jpg 20230828_092216.jpg 20230828_092228.jpg 20230828_092247.jpg 20230828_092247.jpg 20230828_092228.jpg 20230828_092216.jpg 20230828_092210~2.jpg
 

gisbaert

Moderator
Teammitglied
Sei willkommen.
Das sieht nicht normal aus.
Erzähl mal bitte etwas über die Gegend wo der VW fährt. Gibt es mögliche Einwirkungen wie Streusalz, Sandverwirbelungen (z.B. Baustelle), Wasser oder dergleichen.
Wie sieht der Wagen an anderen Stellen aus ?
 

bab

Lebt hier
Ach du Sch....!
Für mich sieht das so aus als wenn ein Laie es gut meinte.
Ich vermute
Fehler: warmer Motor.
Fehler: Kaltreiniger auf trockenem Motor eingesprüht, nicht vorher gewässert.
Fehler, Die Mittagspause oder der Feierabend kam dazwischen. Das heißt, die max Einwirkzeit von einigen Minuten wurden überschritten.

Milderung: Such einen Aufbereiter, der eine Trockeneisbehandlung anwenden kann.
 

fritzen99

War schon mal da

Hallo ich grüße dich,

Der Wagen wurde von mir als Ex Werkswagen von vw im Dezember 22 gekauft, da sah der
Motor schon so etwa aus. Vorher ist er wohl in München gefahren worden halt auch im Winter.
Nähres weiß ich leider nicht. Ich habe damals das rückgabe Gutachten kurz auf dem PC vom Verkäufer gelesen.
Das war in Ordnung. Keine Mängel oder sonstiges. Hier bei mir wird er ganz normal bewegt, manchmal ist es auch etwas staubig, aber es geht mir auch nur um die alu Korrosion nicht um die "normale" Verschmutzung. Bei Regen kommt auch Wasser in den Motorraum da wo die Lima sitzt.
Viele Grüße.
 

bab

Lebt hier
Hier mal ein Video, was Trockeneis kann und was nicht. ( bei 2 min und 4min mal schauen)

Anschließend"Hyper Dressing" drauf.
 

fritzen99

War schon mal da
Hey, ich habe nächste Woche ölservice. Dann werde ich das dem freundlichen zeigen, und mal schauen was dabei rauskommt.
Ansonsten Trockeneis strahlen ist mir auch schon in den Sinn gekommen und anschließend eventuell noch konservieren. Mal schauen.
 

Heinzel

Kennt sich aus
Hallo, viel wichtiger wäre es wie sieht das Auto von unten aus. Es gibt bei VW verschiedene Werkswagen, die einen werden von Netten Mitarbeiter gefahren und die Anderen durchlaufen einen Testzyklus. Das heißt Bremsen bis die Scheiben glühen oder bekommen auch mal eine Salzdusche um Korrosion festzustellen. Ansonsten ist Eisstrahlen eine gute Lösung, und dann Konservieren mit Motorwachs von VW. Schau dir das Auto von unten an. Nicht zu lange warten der nächste Winter kommt bestimmt.
 

fritzen99

War schon mal da
Anzeige

Wie schon geschrieben habe ich das Gutachten gelesen. Dieses Fahrzeug ist 6100 km von einem Werk Mitarbeiter gefahren worden.
Wie dieser damit umgegangen ist weiß ich natürlich nicht, jedenfalls wurde dieses Fahrzeug nicht für irgendwelche Tests genutzt. Davon habe ich noch nie etwas gehört oder gelesen. Sollten wirklich "Testfahrzeuge" zum Verkauf angeboten werden, müssten diese wohl dementsprechend deklariert werden und würden in einer anderen Preis Liga stehen. Das Auto geht am Mittwoch zum Trockeneis strahlen. Habe mich dazu entschieden. Ich vermute wie bab schon geschrieben hat das da ein Laie es wohl gut gemeint hat.
 

bab

Lebt hier
Gut! Die oben liegenden Motorteile sind nämlich meiner Meinung nach nie und nimmer von aufspritzendem Wasser so verdreckt. Da wurde Reiniger falsch und zu lange angewendet. Sowas passiert auch wenn Felgenreiniger zu lange auf heiße Räder einwirkt.
Beispiel Waschanlage. Zuerst wird immer mit einem Wasserstrahl das Auto abgekühlt. Dann darf erst in Step2 der aggressive Vorreiniger kurz einwirken. Damit meine ich wirklich kurz und keine Minuten oder Stunden.....Dann abspülen.
 

fritzen99

War schon mal da
Guten Morgen zusammen,

So, gestern war er beim Aufbereiter. Motor wurde Trockeneis gereinigt und versiegelt.

Die Flecken auf einigen Stellen gehen nur mit mechanischen (schleifen) wieder weg.

Ich denke das die für die Lebenszeit des Motors keine Gefahr sein werden. Ist halt ein kosmetischer Mangel.

Wenn der in Zukunft wieder mal eine Reinigung braucht, werde ich nicht so lange warten. Es waren auf jeden Fall auch streusalz Ablagerungen vorhanden.

Hier die Bilder nach der Reinigung. 20230831_085409.jpg 20230831_085414.jpg 20230831_085420.jpg 20230831_085431.jpg 20230831_085439.jpg 20230831_085427.jpg
 

bab

Lebt hier
Danke fürs zeigen. Schade das die Alu Teile nicht besser hinzubekommen sind.
Das da Streusalz für die weit oben liegenden Teile verantwortlich ist erschließt sich mir nicht.
O.K. Es ist, wie es ist.
Was hat die Trockeneis Behandlung gekostet?
Wie lange hat es gedauert?
 

fritzen99

War schon mal da
Hey,
Doch, ist so leider mit dem Streusalz. Fahr mal bei richtig regen nasser Fahrbahn am besten über die Autobahn und vielleicht noch einem lkw hinterher.
Und dann schau mal unter die Haube. Die Feuchtigkeit und teilweise Nässe kommt genau über der Lima (Generator) durch eine Klappe in den Motorraum.
Die Klappe dient als kühlung für den Generator.
Genau auf der Höhe ist auch die linke Motorhalterung. Auf dem Bild mit den schwarzen Flecken zu sehen. Wenn Salz gestreut wird hast du das Problem.
Je nach Wohnlage der eine mehr der ander weniger oder garnicht. Das mit der lüftungsklappe ist in anderen Foren auch Thema, Google mal nach streusalz motorraum.
Gekostet hat das ganze mit Auto Handwäsche 79,00 € hat einen Vormittag gedauert.
Ja die Flecken bekommst du nur mechanisch (schleifen) weg. Stören mich aber jetzt nicht mehr wirklich.
 

highgate

Kennt sich aus

¡ SO muss ein Motor aussehen !

DSC_0067.JPG
 

* = Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

über das t-cross forum

Das VW T-Cross Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Crossfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Cross stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Cross – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert