• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

VW T-Cross - Erste Rabatte

ollyander

Ist öfter hier
#22
hallo,
wenn einer von Euch für Zeitung, Rundfunk, Internet, Fensehen arbeitet und einen offiziellen / anerkannten PRESSEAUSWEIS hat, gibt es % sat.
Basis = 15% Ausstattung satte 30%
VW PRESSE
Viel Spaß
 
#24
Wir haben über einen Onlne Vermittler 15,85% mit Junge-Fahrer Rabatt bekommen: Vermittlung eines Vertragshändler in Deutschland. Zum Junge-Fahrer Programm bekommt man von VW noch einen 1000€ Tankgutschein. Bedingung: Fahrzeug wird angemeldet auf einen Führerscheinneuling (max. 12 Monate)
 

Lissi

Kennt sich aus
#25
Grundsätzlich: Rabatte bekommt jeder gern. Den Rabatt würde ich aber sicherlich gerne hergeben, wenn der Grund, warum ich ihn habe, nicht vorliegen würde. Einen Behinderungsgrad von 50% bekommt man nicht einfach so. Ich hab mich ziemlich schwer getan, trotz verschiedener Vorteile, dies überhaupt zu beantragen.

Ansonsten: Wenn es sich nicht gerade um ein neues Modell mit noch recht geringer Rabattspanne handelt, gilt es wohl zu überprüfen, ob der SB-Rabatt überhaupt günstiger ist, als ein Preisnachlass/Rabatt ohne. Die Verhandlungsspanne ist ohne SB ggf. größer, da die Vertragspartnerschaft anders gestaltet ist.
 
#26
Da bin ich bei Dir. Jeder der einen Behindertenausweis hat und die Einschränkungen bzw. Defizite an sich selbst erfährt, wäre froh keinen zu haben.
Von daher ist die Gewährung von Schwerbehindertenrabatten beim Autokauf u.a. auch ein versteckter Weg der Hersteller das Rabattgesetz zu umgehen.
 

Lissi

Kennt sich aus
#28
Super! Du hast besser verhandelt. :)

Da bin ich bei Dir. Jeder der einen Behindertenausweis hat und die Einschränkungen bzw. Defizite an sich selbst erfährt, wäre froh keinen zu haben.
Von daher ist die Gewährung von Schwerbehindertenrabatten beim Autokauf u.a. auch ein versteckter Weg der Hersteller das Rabattgesetz zu umgehen.
…...nur der Begriff "Defizit" passt für mich auf Menschen mit Behinderung bzw. generell auf Menschene nicht. Haushalte haben Defizite, Menschen eher Einschränkungen, wie Du ja auch geschrieben hast.
 
Oben