• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Felgen vom Golf Sportsvan auf den VW T-Cross?

T-Crosser

Ist öfter hier
#2
Nein, ist leider ein anderer Lochkreis. Golf Sportsvan ist MQB-A1 mit LK 5/112, T-Cross ist MQB-A0 mit LK 5/100.

Selbst bei anderen MQB-A0 wie Polo oder Arona ist es nicht sicher, da dann evtl. andere Parameter wie Einpresstiefe (ET) nicht passen. Wir müssen auf Bekanntgabe der TSN warten und können dann in jedem Felgenkonfigurator nachschauen. Bislang hier T-Cross noch nicht angelegt oder ohne Ergebnisse ...

Gute Filter: http://atswheels.com/atswheels/konfigurator-ats
Gute Visualisierung: https://www.felgenshop.de/alufelgen
 

T-Crosser

Ist öfter hier
#4
Ja, ich bin sicher, dass Deine Sportsvan-Räder gar nicht auf T-Cross montierbar sind (also wir reden nicht darüber, dass irgendetwas schleift oder die formal nicht zugelassen sind). Es passt einfach schon nicht vom Abstand der Löcher. Kannst Du z.B. hier prüfen, suche 3 MQB-A1 Fahrzeuge (letzte Golf, Tiguan, Touran), vergleiche 3 MQB-A0 Fahrzeuge (letzte Polo, Ibiza, Fabia). Ergebnis immer 5x112 vs. 5x100 ...

https://www.lochkreisdaten.de

Da hättest Du einen T-Roc kaufen müssen, da hätten sie zumindest von den Löchern her gepasst (Rest nicht geprüft). :p
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Crosser

Ist öfter hier
#6
Sei's drum. Hätte wahrscheinlich auch nicht ganz sauber ausgeschaut, da SUV mehr Platz in den Radhäusern haben und mehr Reifen(Querschnitt) zeigen.
  • T-Cross: 205/60 R16, 205/55 R17, 215/45 R18
  • Golf/Sportsvan: 205/55 R16, 205/50 R17, 225/40 R18
 
Oben