• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Was findet Ihr in der Bedienungsanleitung unverständlich formuliert, worüber ärgert ihr Euch?

bab

Lebt hier
Recht hast du!
 

Hypercosinus

Vielschreiber
Es ist schon irritierend, wenn dort Sachen beschrieben werden, die das Fahrzeug gar nicht hat, z. B. Stimmverstärker und Rückfahrkamerareinigungsanlage (Deutsch ist schön) . Ich ärgere mich sogar ein wenig darüber 😠.
Und, dass es keine PDF von der Anleitung* gibt ist total armselig von VW.
Ich warte noch auf den Tag, wenn im Handschuhfach des Neufahrzeugs nur noch ein Zettel mit QR-Code liegt, mit dem Link zur Online Bedienungsanleitung*. Der Tag ist bestimmt nicht mehr weit.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gufi

War schon mal da
Es ist schon irritierend, wenn dort Sachen beschrieben werden, die das Fahrzeug gar nicht hat, z. B. Stimmverstärker und Rückfahrkamerareinigungsanlage (Deutsch ist schön) . Ich ärgere mich sogar ein wenig darüber 😠.
Und, dass es keine PDF von der Anleitung* gibt ist total armselig von VW.
Kann @Hypercosinus nur zustimmen! Besonders wegen der nicht eingängigen Abkürzungsflut tut man sich schwer. Mein Vorschlag wäre, mit jedem Fahrzeug kommt eine Liste mit, welche Features alle vorhanden sind, welche Reifen* aufgezogen sind mit entsprechender Vorgaben zum Luftdruck, welche Norm das Motorenöl erfüllen muss und andere variablen Vorgaben wie Kundendienstintervalle etc. Bis man die Details alle im Handbuch* gefunden hat dauert, da ja auch die Schlagwortliste eigenwillig ist.
 

bab

Lebt hier
bei Ford hatte ich mal Notizanhänger gesehen.
Die habe ich jetzt mal als Vorlage benutzt. Tankstopp Info T-Cross, vorläufig.jpg
 

Rengdengdeng

Vielschreiber
Anzeige

Wieder so eine schwammige Aussage aus dem Handbuch*:
" Die Füllmenge des Scheibenwaschwasserbehälters beträgt ausstattungsabhängig etwa 3,0–7,5 Liter" :oops:

Wäre schön vorher zu wissen wie viel reingeht, falls man sich die "Suppe" selber mixt.
 

Rengdengdeng

Vielschreiber
Wer hat die Scheinwerferreinigungsanlage verbaut? Die mit LED-Hauptscheinwerfern?

Außerdem heißt es von 3,0 bis 7,5 und nicht 3,0 und 7,5 Liter. Theoretisch wäre jede Behältergröße zwischen 3 und 7,5 l möglich.
 

gisbaert

Moderator
Teammitglied
Da muß ich nachbessern.
Das WAR anscheinend mal bei VW so.
Meine jetzigen Fahrzeuge haben das noch so.
Eine SWRA finde ich beim T-Cross* gar nicht mehr.

Was ich aber soeben gelesen habe ist, das die Warnleuchte für das Scheibenwascher z.B. beim 'Life" nur beim Winterpaket eingebunden ist.
 

FastGhost

War schon mal da
Moin Leute! Von Betriebsanleitungen (BA) verstehe ich ein bisschen was (ich habe fast 30 Jahre daran gearbeitet, im Bereich Maschinenbau). Was ihr euch hier vorstellt, nämlich die perfekt konfigurierte BA für GENAU euren T-Cross* ist vom Aufwand - heutzutage - einfach nicht möglich! Überlegt mal, wie viele verschiedene Varianten der BA es geben müsste, die dann fahrzeugspezifisch gedruckt und passend ausgeliefert werden müssten - völlig unmöglich!
Vielleicht bringt in Zukunft eine KI hier Hilfe ...
Die technischen Redakteure, die diese Informationen zusammentragen und in lesbare Texte verfassen, sind auch IMMER die Letzten, die über neue Features informiert werden. Deshalb: Respekt!
>> Ich habe noch keine FIN für meinen neuen T-X Facelift. Wo bekomme ich trotzdem eine BA? <<
 

bab

Lebt hier
Zur FIN, such dir einen T-Cross in deiner Umgebung oder geh in den Schauraum vom Händler. Die FIN findest du auf der Fahrerseite, von außen gesehen, hinter der Windschutzscheibe.

Zur gedruckten Version, da bin ich bei dir. Jedoch glaube ich an manchen Stellen ist das für die Kunden im größten Absatzmarkt (China) ins deutsche übersetzt worden. Von hinten übers Ohr durch die Beine an die Füße. Beispiel: Tempomat einstellen beim T-Ctross. Die Anleitung*, sorry, halte ich für *****( habe die Sterne selber gesetzt,möchte dem Mod Arbeit ersparen.)
Es gibt eine FIN, Das ist der Schlüssel bei der Ersatzteilsuche von jeder noch so kleinen U-Scheibe.
Und wenn es schon die elektronische Gebrauchsanleitung gibt, über die FIN erreichbar, warum nicht auf das richtige Auto zugeschnitten? Anno 2023.
Anhand der FIN istersichtlich, das ich keinen Diesel fahre, kein AdBlue benötige, ein Multifunktionslenkrad besitze, aber kein digitales Display habe usw usw.

Zum Handbuchschreiben, ich weiß, in den 90ern konnten Psychologen Drittmittel generieren, indem sie Diplom Arbeiten vergaben, wie man Gebrauchsanweisungen schreibt, Beispiel: Stadtwerke fragten an: wie man Fahrscheinautomat am besten aufbaut. Übersicht, Bedienfreundlichkeit, usw usw. das ist 35 Jahre her.
Auch unser Perso hat eine Nr. demnächst steht da auch unsere Krankenakte drin.
Das ist VW anhand der FIN im Bezug auf unser Auto auch möglich.
Zuletzt noch habe ich anhand der FIN einen Liter Motoröl* ( für den Tiguan) gekauft. Ohne FIN wäre das schlecht möglich gewesen, denn es hängt vom speziell verbauten Motor ab. Warum schafft das ein, mein elektronisches Bordbuch* nicht? Wäre doch so einfach.
Ich denke, VW will nicht, kostet ja Geld.
Erinnert mich an einen eingereichten Verbesserungsvorschlag für ein amerikanisches Laborprodukt. Antwort war: sehr gute Idee, aber was bringt uns das an Kundenzuwachs, welche Ersparnis haben wir dadurch? (Was sagen die Aktionäre, wenn wir unnötig Geld ausgeben?)
 

* = Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

über das t-cross forum

Das VW T-Cross Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Crossfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Cross stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Cross – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert