Cookie-Einstellungen anpassen UKW Radio Abschaltung | T-Cross Forum – Die deutschsprachige VW T-Cross Community
  • Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

UKW Radio Abschaltung

lahmeente

Ist öfter hier
Mein T-Cross ist 8.2020 zugelassen worden.
In dem Auto ist ein:
PND Navigationsfunktion "Discover Media" (für "Composition Media")
und ein
ZEA Radio "Composition Media"
verbaut
Das Radio kann nur UKW empfangen.
Jetzt habe ich gelesen das UKW abgeschaltet wird:
https://www.teltarif.de/ukw-abschaltung-dab-plus-radio-br/news/84173.html
Die ersten Sender sind schon abgeschaltet worden.
Was macht ihr, gibt es hier eine Lösung mit Verkehrsfunk?
 

gisbaert

Moderator
Teammitglied
Nicht unbedingt eine Lösung für Dein Problem, jedoch eine wahrscheinlich bessere Lösung:
 

gisbaert

Moderator
Teammitglied
Kann mir eigentlich gar nicht vorstellen, das UKW abgeschaltet wird, bevor nicht Dein Problem flächendeckend gelöst wird.
Ich denke einmal das größere Sender mit VF noch länger senden.
 

Sina

Vielschreiber

Sina

Vielschreiber
@ollyander ; wie im ersten Link #1 werden aber in Bayern im Sommer 2021 erste Stationen von UKW, wenn auch vereinzelt, abgeschaltet.
 

ollyander

Vielschreiber
Hallo @Sina, das entscheiden meistens die Sender zusammen mit den jeweiligen Landesregierungen ! :unsure:

Mal die Pressestelle "Deines Senders " anschreiben, zahlst ja Gebühren !
 

Sina

Vielschreiber
Was mich betrifft, ich höre nur noch DAB+ oder Internetradio - ohne rauschendes Stören, besonders bei klassischer Musik.
 

lahmeente

Ist öfter hier
Danke für die vielen Antworten, es geht um Verkehrsfunk im Autoradio, das man DAB+ mit Zusatzgeräten nachrüsten kann ist mir klar. Um es etwas deutlicher auszudrücken, mein T-Cross ist vor 6 Monaten mit einem Radio ausgerüstet worden, das nicht mehr dem Stand der Technik entspricht. Ich bin sicher nicht der einzige dem ein altes Autoradio angedreht wurde. Das ist eigentlich das Problem.
PND Navigationsfunktion "Discover Media" (für "Composition Media")
und ein
ZEA Radio "Composition Media"
 

lahmeente

Ist öfter hier
Mittlerweile weiß ich was eine Umrüstung beim Händler kostet der will 4000 Euro haben das ist natürlich keine Bastellösung
Was mich ärgert das VW diesen Müll verkauft, weil wenn man ein Auto das schon seit 4 Jahren DAB hat, kommt man gar nicht auf die Idee zu fragen ob das Radio DAB hat, ich fühle mich hier betrogen. Ich hätte das Auto so nicht gekauft.
 

Sina

Vielschreiber
Hallo @lahmeente, dich hört man aber hier so oft lamentieren, ich verstehe es einfach nicht. Man muss sich doch vorher informieren, bevor man etwas kauft.
Das gilt nicht nur für den T-Cross, sondern für alle Dinge des Lebens! Man kann mal etwas übersehen, klar, aber du kannst doch nicht andere verantwortlich machen, wenn du selbst nicht richtig oder gar nicht recherchierst? Beim T-Cross gab es Varianten mit und ohne DAB+; die ohne DAB konnte man von vornherein nachrüsten lassen. ich zahlte dafür rund 400 €.
Du hast doch die Möglichkeit, DAB mit Adaptern nachzurüsten. Das ist weitaus kostengünstiger!
Adapter
 

lahmeente

Ist öfter hier
Hallo Sina, wo gibt es die Version für 400 Euro?
Du hast es nicht verstanden, ich habe einen T-Cross gekauft mit einem Autoradio, mein altes Autoradio in dem 4 Jahre alten Wagen konnte DAB, wie soll ich vermuten das VW verkauft etwas verkauft das kein DAB hat, hier hat mir der Händler bewusst etwas verschwiegen. Das ist so als wenn ich wissen müsste das der Wagen keine beheizbare Heckscheibe hat nur weil VW meint das gehört nicht dazu.
 

gisbaert

Moderator
Teammitglied
Verschwiegen wird der Händler es nicht bewusst - DAB ist halt noch eine recht frische Ausstattung und somit war es zum Zeitpunkt Deines Kaufs noch nicht serienmäßig.
Eventuell hat Dein VW auch Dinge an Board, die Dir der Händler auch nicht mitgeteilt hat.

Wofür genau möchte Dein Händler denn 4000 Euro haben?

Es gibt definitiv Lösungen die nicht nach "Bastelei" aussehen und dennoch vollen fahrzeugspezifischen Umfang unterstützen die wesentlich weniger Geld verschlingen.

Ohne eine Firma zu gewichten, wäre das eine Beispiellösung:
https://www.kenwood.de/car/multimedia/moniceiver/DMX125DAB/
 

Sina

Vielschreiber
@lahmeente ich kaufte damals 2019 den T-Cross in der Life-Ausstattung, der hatte nur ein UKW-Radio, aber es gab eine Zusatzoption, DAB+ einzubauen, die zusätzlich ca. 430 € kostete. Der Style hatte 2019 bereits die DAB+ Variante.
 

Bernd-W

Ist öfter hier
Der Style hatte 2019 bereits die DAB+ Variante.
Aber nicht serienmäßig.
Kostete im März 2020 noch 245€ Extra.
Ich wollte es aber, da ich es von meinem Vorherigen Auto kannte unbedingt haben.
Mein Verkäufer meinte zwar brauche man nicht, hat mir das DAB+ dann aber kostenlos dazu bestellt.
DAB+.jpg
 

Sina

Vielschreiber
In dem für 2019 gültigen Prospekt war die DAB Variante für den Style serienmäßig. 2020 mag das dann schon wieder anders ausgesehen haben, es ändert sich ja laufend etwas.
Ich hatte den Crossi im Mai 2019 bestellt und da war das so!
 

lahmeente

Ist öfter hier
Ich finde ja toll was ihr alles habt, ich habe es nicht und der Verkäufer hat auch nicht gesagt das es nicht verbaut ist. Laut dem Kundendienst muss das Radio, das Gerät im Hansdschuhfach die Antenne in der Heckscheibe ein Adapter und Kabel getauscht werden. Ich würde ja auch noch Geld für ein eingebautes DAB ausgeben aber sicher nicht 4000 Euro für mich ist das einfach nur schäbig was der Händler und VW abzieht. Die Verkaufen immer noch Modelle aus 2020 ohne DAB.
 

Sina

Vielschreiber
Ja,eben,weil es damals optional war - stand aber alles in den jeweiligen zu jener Zeit gültigen Prospekten,die man natürlich vorher lesen sollte.
Die Händler wollen alle etwas verkaufen und sind leider nicht verpflichtet, dich auf alle Details aufmerksam zu machen. Deshalb gilt es überall, sich vorher umfassend zu informieren und zu hinterfragen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

über das t-cross forum

Das VW T-Cross Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Crossfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Cross stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Cross – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert