• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Spurverbreiterung 18 Zoll

ollyander

War schon mal da
#1
Hallo Spezis,
am 9.8.19 bekomme ich meinen Style als Vorführwagen 2.500 km. Freue mich schon drauf, habe jetzt für 9 Tage, weil mein "alter" Insignia verkauft wurde einen SEAT als Leihwagen.
Kann es sein das dieses Modell fast baugleich ist ? Der fährt sich richtig gut! ***** !

Frage 1: Kann man wer möchte und macht es Sinn die Spur auf jeder Seite um 2cm zu verbreitern? (H&R)
Frage 2: kennt einer den Durchmesser des Felgendeckels bei der 18 Zoll Felge (NEVADA) VW Logo soll weg !
Frage 3: Schiebedach Nachrüstung sinnvoll und Möglich?

Gruß und Danke,

DECKEL.JPG SEAT.JPG
 

gisbaert

Kennt sich aus
#2
Der Seat Arona ist quasi der T-Cross von Seat. Von Škoda kommt bald noch der Kamiq dazu.

Zu 1
Das ist pauschal nicht zu beantworten. Was versprichst Du Dir denn davon ? Bessere Optik oder/und bessere Fahrstabilität ?

Zu 2
Keine Ahnung

Zu 3
Z.Zt. gibt es keinen Drittanbieter, der eine Nachrüstung anbietet. Ob es Sinn machen würde, würdest Du selbst entscheiden.
Der Škoda Kamiq wird ab Werk ein Panoramadach haben können:

https://www.t-crossforum.de/threads/Škoda-kamiq-der-bessere-t-cross.140/
 

Joachimw

Ist öfter hier
#4
Das wird nicht funktionieren die Räder sind dann nicht mehr im unteren Bereich abgedeckt.Stehen schon so an der Grenze
 
Oben