• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Schleifende Geräusche des DSG (?) beim Anfahren

Filosofem

Kennt sich aus
So, jetzt nach fast 15.000 Km scheinen sich leider bei mir gewisse "Auffälligkeiten" etwas zu häufen. Gestern hatte ich zum zweiten Mal das Phänomen, dass sich bei dem Versuch, an einer grünen Ampel anzufahren zuerst nichts tat (kein Vortrieb) und dann bei stärkerem gas geben der Wagen zwar fortbewegte, aber auf den ersten Metern mit einem sehr unangenehmen Schleifgeräusch, dessen Ursache ich im Automatikgetriebe vermute. Hat noch jemand diese Beobachtung gemacht?

So langsam beschleicht mich das unbestimmte Gefühl, dass mein Crossy nicht problemlos 10 Jahre halten wird...
 

Hypercosinus

Kennt sich aus
Oh je! Das klingt wirklich beunruhigend. Ich denke mal, dass du ihn beim Freundlichen vorführen wirst. Wir warten gespannt auf deinen Bericht.
 

Calla

Kennt sich aus
Dass sich teilweise beim Anfahren erst einmal nichts tut, ist bei unserem Crossi leider auch der Fall. Schleifende Geräusche sind allerdings bisher nicht aufgetreten. Wir (d.h. der Freundliche und ich) hatten für das verzögerte Anfahren den Frontassist in Verdacht (siehe dazu auch: https://www.t-crossforum.de/threads/dsg-nimmt-beim-anfahren-kein-gas-an.354/). Es kann natürlich auch gut sein, dass das DSG nicht korrekt runterschaltet und somit keine Kraft zum Anfahren hat. Wenn man quer auf die Straße rollt, achtet man auf so etwas natürlich nicht.

Was mir allerdings vor kurzem aufgefallen ist, war ein hohes Pfiepen. Bin mir aber nicht sicher, ob das überhaupt neu ist oder schon immer so war. In meiner Erinnerung war mir der Wagen zuvor sehr leise vorgekommen. Vielleicht p(f)iept es ja bei mir. :unsure:
 

Filosofem

Kennt sich aus
Oh je! Das klingt wirklich beunruhigend. Ich denke mal, dass du ihn beim Freundlichen vorführen wirst. Wir warten gespannt auf deinen Bericht.
Mein Problem ist, dass auch diese Auffälligkeit nicht so einfach reproduzierbar ist. Ich habe den Wagen jetzt 7 Monate und da ist das Problem genau zweimal aufgetreten. Insofern glaube ich, dass ich mir die Zeit für eine Fahrt zum Freundlichen im Moment schenken kann. Sollte das Getriebe kaputtgehen, wäre es schön, wenn es das innerhalb der Garantiezeit tun würde...

Wir (d.h. der Freundliche und ich) hatten für das verzögerte Anfahren den Frontassist in Verdacht (siehe dazu auch: https://www.t-crossforum.de/threads/dsg-nimmt-beim-anfahren-kein-gas-an.354/). Es kann natürlich auch gut sein, dass das DSG nicht korrekt runterschaltet und somit keine Kraft zum Anfahren hat. Wenn man quer auf die Straße rollt, achtet man auf so etwas natürlich nicht.
Also in meinem Fall sollte es nix mit dem Front Assist zu tun haben, denn in beiden Fällen war vor mir der Weg absolut frei. Obwohl, vielleicht ist das Front Assist trotzdem schuld, wer weiß? Auf jeden Fall zeigt das Display keine Warnhinweise an. "Runterschalten" musste das DSG in beiden Fällen auch nicht, da es in "Warteposition" war (Ampel). D.h. es muss wenn ein Fehler beim Hochschalten sein.

Was mir allerdings vor kurzem aufgefallen ist, war ein hohes Pfiepen. Bin mir aber nicht sicher, ob das überhaupt neu ist oder schon immer so war. In meiner Erinnerung war mir der Wagen zuvor sehr leise vorgekommen. Vielleicht p(f)iept es ja bei mir. :unsure:
Ich habe bisher noch kein Pfiepen vernommen. Unter welchen Voraussetzungen tritt dies auf?
 

Calla

Kennt sich aus
Das Pfiepen tritt unter keinen besonderen Umständen auf. Die Klimaanlage hat auch nichts damit zu tun.
 

Calla

Kennt sich aus
Das "Pfiepen" ist bisher nicht mehr aufgetreten. :unsure:
War wahrscheinlich Tinnitus. ;)
 

bab

Vielschreiber
Hör opp! ;-)
Man ( n) zählt zwar die Tage bis Weihnachten, wenn ein neues Auto ansteht aber man ( n) muß ja nicht dran glauben.:)

Ich drück` die Daumen, .....auch aus dem einfachen Grund: wenn das Geräusch nicht mehr auftritt, ist die Wahrscheinlichkeit doch höher, das es mich ebenfalls mal nicht trifft.
Es gibt Sachen, die braucht man halt nicht!

Nochmal: Smiley Daumen drück


edit und bitte keinen dank, ich weiß, das ich oft selbstlos bin. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten

Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Als Alternative - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Mitglieder sehen keine Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert