• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Navi Update vom Juni 21

Crossi2020

Kennt sich aus
Hallo zusammein,

seit 2 Tagen mache ich jetzt mit dem Kartenupdate rum. Alles genau nach Anweisung, Cross von 2020, USB Stick formatiert und Daten vom Download direkt auf dem Stick entpackt.
Alte Version von 2018 laut Naviangabe.
Das Teil hat die Daten immer nicht gefunden. So, heute mal bei der Hotline angerufen, siehe da, mein Auto kann das alles gar nicht, weil bei mir noch die USB-A verbaut sind und somit keine Daten transportiert werden können.
Über die SD-Karte geht es auch nicht, die ist mit 15 GB zu klein, soll mir eine neue größere kaufen.
Allerdings wird das Discover Media immer online aktualisiert im Homeradius von 75 km. Kommt man an diesen Grenze werden die nächsten Kilometer auch dazugekommen. Soll mir trotzdem eine größere Karte holen wegen der Aktualisierung. So macht man auch Geschäft. Warum bekommt man nur eine kleine Karte, wenn man weiß, dass man eine Große benötigt?

Musste mal Luft ablassen. Jetzt geht mir besser.

Wünsche euch noch ein schönes Wochenende.

LG Sybille
 

RainerWagner

War schon mal da
Hallo Sybille,
mir geht es genauso. Meine Version hat 20.3, kann aber, wie manche es beschreiben, nicht im NAVI Setup die Version ansehen. Ich habe jetzt die aktuellste Version 21.6 auf den Rechner geladen und die Dateien, wie beschrieben wurde auf einen USB-A Stick transferiert. Mit einem weiteren Adapter konnte ich diesen dann in die USB-C Buchse anschließen. Der Stick blinkt zwar seit Tagen schon, kommt aber nicht zum Ende.

Wo steckt eigentlich die SD-Karte drin? Ich weiß gar nicht, ob ich so etwas auch habe.

Euch noch ein schönes Wochenende
LG Rainer
 

Crossi2020

Kennt sich aus
Hallo Rainer,
die SD-Karte ist auf der Beifahrerseite im Fach vorne.
wenn Du USB-C Anschluss hast müsste es klappen. Die Dame von VW hat zu mir gesagt, dass das Überspielen der Daten bis zu einer Woche dauern kann. Jedes mal wenn du fährst wird es aktiviert und aktualisiert. Lass einfach stecken bis es die Meldung aktualisiert bringt.
 

RainerWagner

War schon mal da
Hallo Sybille,
dann muss ich wohl ein bisschen mehr Geduld aufbringen. Mit der SD-Karte muss ich mal nachsehen.
Vielen Dank für die rasche Antwort.
 

Martin

Einmalposter
Hallo,
ich habe das gleiche Problem. Das auf einen USB-C Stick gespielte und im KFZ eingesteckte USB-Stick updatet das Navi-Programm
nicht.
Warte nun schon 4 Wochen. Nichts tut sich.
Ich fahre zur Zeit mit dem alten Navi-Programm (schöne Sch...). Viel Geld für nichts ausgegeben.
War auch schon in einer VW-Werkstatt, die wussten auch keinen Rat.
Fahre jetzt mit Google-Maps bzw. Sygic premium. Die Programme funktionieren wenigstens.

LG M.
 

wacke

War schon mal da
Ups, dagegen ist die nach den Werksferien 2020 verbaute 2021 Version, ein Segen. Kein Kartenslot oder USB A- oder B- oder C-Lade-Gefummel mehr nötig. Läuft alles über Internet... wird alles immer frisch vom VW-Server gezogen. Langsam wird er auch stabiler. Im ersten Halbjahr 2021 ist er allerdings mehrfach abgestürzt und man musste sich zig mal neu anmelden. Hoffentlich bleibt das jetzt so!
 

heinz

Ist öfter hier
Nach meiner Neusten Info.von weconnect-support wird bei meinen T-Cross 1.5 Life Mod.2021 mit Infotainmentsystem und Media Discover oder Pro das Kartenmaterial in regelmässigen Abständen aktualisiert.Das Kartenmaterial wird für die Region in Europa inkrementell und Over-the- Air installiert.
Voraussetzungen:Navigationssystemen Redy 2 Discover (nach Freischaltung Navigation) Discover Media oder discover Pro verfügbar.
Ein Volkswagen ID Benutzerkonto,ein aktiver WE Connect Plus Vertrag.
Gespannt auf die Reaktionen
Gruß Heinz
 

wacke

War schon mal da
Inkrementell und Over-the Air, sind starke Worte. Habe es kurz auf Wikipedia gegoogelt und gleich wieder vergessen. Die Realität sieht leider viel banaler und weniger intelligent aus! Mein Discover Media hat sich neulich unter der Fahrt gemeldet, dass ein Update verfügbar ist. (Keine Ahnung für welchen Bereich, Karten oder Software). Habe den JA Button gedrückt, dann kam die Meldung. NICHT UNTER DER FAHRT. Wieso kam die Meldung dann unter der Fahrt und sonst nicht mehr ? Wieso überhaupt die Frage an den Nutzer, wenn sie inkrementell oder Over-the Air läuft ? Wieso bringt mich die Software überhaupt mit so einem Aufruf und Hinweis unter der Fahrt in die Gefahr, einer Ablenkung vom Verkehr bzw. weißt mich im Umkehrschluss, dann auch wieder drauf hin. Schon seltsam.
 

Ähnliche Themen

über das t-cross forum

Das VW T-Cross Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Crossfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Cross stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Cross – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert