• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Navi-Update mit Stick

annwoka

War schon mal da
Hallo, hat es schon jemand geschafft das Naviupdate mit Stick durchzuführen? Konnte trotz Anleitung* von VW-page nichts erreichen. Habe auch schon von anderen gehört, denen es auch nicht gelungen ist. Größter Erfolg: Meldung "Batterie fast leer". Habe extra einen entsprechenden 64 GB Stick gekauft und nach Anleitung vorbereitet, aber er wird gar nicht erkannt. Bei den "Freundlichen" Achselzucken, aber die Empfehlung doch Connect plus zu nehmen, kostet natürlich. Vom I-Net-Service bis dato keine Antwort.
 

bab

Lebt hier
Klappt einwandfrei bei der Erstzulassung 2020.
Ich lade aber nie "die ganze Welt". Beschränke mich auf Teile von Europa.
Klar, Batterieladegerät ist dabei angeklemmt.
Versuch mal mit exFat zu formatieren.

edit, bei meinem Tiguan, baujahr 2022 muß zwingend mit exFat formatiert werden. NTFS oder FAT oder FAT32 funktioniert nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Brompton

Stammuser
Hat bei mir ohne Probleme geklappt. Natürlich wörtlich an die Anweisung von Volkswagen gehalten die man auch dort herunterlädt wo das Update runtergeladen wurde.
Habe den Stick einfach ins Auto gesteckt und mich nicht weiter drum gekümmert. Also ohne Zündung an usw. Irgendwann im Laufe des Tages oder der Nacht war es installiert. Vielleicht auch während der Fahrt. Keine Ahnung.
 

annwoka

War schon mal da

Habe doch einen 128 GB Stick, keinen 64, den kann man nur mit exFat formatieren. Ebenso kann ich nur Europa gesamt runterladen. Einezelne Länder werden nicht angeboten. Brauche aber nur 5 Länder. Geht laut VW-Hilfe nur bei neueren Modellen. Anscheinend ist meiner 08/21 schon ein älteres Modell!?
 

bab

Lebt hier
was hast du für ein Navi?
ich bin auf der VW Seite, habe ab baujahr 2021 ausgewählt.
es kommt die Auswahl: Discover Media oder Discover Pro

edit: ich sehe gerade, Europa nur Bereiche, geht nur mit 2019 - 2020.
 

heinz

Kennt sich aus
Wie ich sehe seid Ihr alle nicht mit We Connect verbunden oder sehe ich das falsch ? Denn mit We Connect
wird das Karten Up Date automatisch ausgeführt !!
 

Cloneman

War schon mal da
Guten Morgen,

ich habe den Stick lt. VW vorbereitet und in der Mittelkonsole reingesteckt. Dann nix mehr extra gemacht, das ganze hat sich dann während dem fahren aktualisiert. Hat aber 2-3 Tage gedauert bis die neue Version angezeigt wurde.
Gruß
Jürgen
 

Brompton

Stammuser
Anzeige

Mit we connect aktualisiert sich das Navi nicht automatisch. Das funktioniert nur mit dem nach 1 oder 3 Jahren (je nach "Radio-Modell") kostenpflichtigem we connect plus.
 

heinz

Kennt sich aus
Danke für die Info. Habe das Discover Media und we connect plus aber nie zusätzlich bezahlt , sicher ist das Abo im Preis bei
der Mehrausstattung Navigationssystem Discover Media einkalkuliert. Werde also nach 3 Jahren auch zum Stick greifen !!!!!
Gruß Hene
 

annwoka

War schon mal da
Habe jetzt herausgefunden warum der Stick nicht erkannt wird. Man muss ihn über den Button "entfernen" rausnehmen. Wenn das, wie bei mir nicht geht, da Zip7 einfach das Programm im Hintergrund nicht beendet, erst auf ein Verzeichnis auf der Festplatte entpacken und dann auf den Stick kopieren. Jetzt wurde er erkannt und das Update lief ohne Probleme. Wenn man Connect plus nicht bis spätestens nach 90 Tagen anmeldet, wird einem dür nur "665 €" angeboten, alle Funktionen des Navi freizuschlaten, nachdem beim Kauf ja nur 1075 € dafür bezahlt hat. VW ist eine Abzockerfirma hoch 3!!! Vei anderen Firmen sind beim Kauf nicht nur alle Funktionen freigeschlatet sondern auch die Sprachsteuerung enthalten. Auch die kostet bei VW noch mal 269 € extra!!!
 

BKR

War schon mal da
Hallo zusammen, wegen Karten-Update: Warum versucht ihr es eigentlich nicht mal über den "alten" Weg?
Also die SD-Karte aus dem Slot nehmen, bequem auf dem heimischen PC die Uptates installieren und Karte wieder
in den Slot schieben. Dann gibt es auch keine Probleme mit der T-Cross*-Batterie. Oder stehen hier eventuell technische Dinge im Wege?
Bei meinem Golf* habe ich das auch immer über den oben beschriebenen Weg gemacht. Vielleicht etwas umständlich, aber funktionierte immer.
Viel Erfolg und gute Fahrt
 

ebi2609

Einmalposter

Hallo,
Ich bin neu hier und habe eine Frage zum Kartenupdate. Ich habe ein Discovery Media 2021. Beim VW Update wird mir nur ein Update für ganz Europa mit über 20 GB angezeigt. Bei den Vorgänger Versionen werden auch Teilbereiche Angeboten, kann ich diese auch installieren?
LG Ebi2609
.
 

Brompton

Stammuser
Bei mir ging auch nur Europa komplett.
Ist ja auch egal. Nur die Ladezeit von VW zum PC nervt. Ich habe aber auch nur die 16K Internet- Grundversion der Telekom.
 

bab

Lebt hier
Hi
@ebi2609 : Dir wird nur ganz Europa angeboten. Es gibt für dein Navi keine Teilbereiche mehr.
 

bab

Lebt hier
Oooooch, sagen wir mal so. Ich kenne es von Garmin* und Navigon. Große lange Routen wurden schneller berechnet, wenn man nicht die große Karte hatte.
Ein wenig platt ausgedrückt, je weniger Möglichkeiten es gibt, nach Rom zu kommen, umso besser. Ich denke, die verstehst den tieferen Sinn hinter meiner Aussage.
 

annwoka

War schon mal da

Da ich das Navi öfter brauche, habe ich mir vor ca. 3 Wochen Connect plus gekauft, 119 € für 2 Jahre. Muss sagen, die Investition hat sich schon deswegen gelohnt, da es jetzt eine echte Life-Navigation hat. Muss oft durch Münster/Westf., die haben zig Baustellen, aber das Navi hat bis jetzt alle gekannt und entsprechend die Routenführung gemacht. Auch das Karten-Update erledigt es jetzt im Hintergrund!
 

1702pit

Kennt sich aus
soviel mir bekannt ist, kostet es ohne Navi 119,00€ für zwei Jahre.
1679317098285.png
 
  • Like
Reaktionen: bab

bab

Lebt hier
Klar, wenn du es braucht.
Ich habe es hier mal mit zwei preiswertere Alternativen getestet.
zum einen "Der" poiwarner mit Daten von here, zum anderen google maps.
Es sind unterschiedliche zoomstufen, deshalb auch unterschiedliche Details.
Die Screenshots zeigen auf, es werden aktuelle Daten verarbeitet. Wie genau die Daten sind, bringt wohl nur ein Test vor Ort, wie du ihn betrieben hast.

Ich habe keine Möglichkeit, VW auch zu testen. :cool: Münster.jpg
 

* = Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

über das t-cross forum

Das VW T-Cross Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Crossfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Cross stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Cross – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert