• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Leihwagen berechnet trotz Mobilitätsgarantie

Hypercosinus

Stammuser
Ich lese hier im Forum immer wieder, dass die VW-Werkstatt den Kunden einen Leihwagen in Rechnung stellt, obwohl es sich eigentlich um Garantiefälle handelt.
VW verkaufte dem Kunden aber mit dem Neuwagen auch eine Mobilitätsgarantie. Weiß jemand, mit welcher Begründung VW diese Garantieleistung nicht gewährt bzw. wann genau man in den Genuss dieser Leistung kommt? Kann es sein, dass möglicherweise nur Liegenbleiber davon "profitieren"?
 

malwin

Vielschreiber
ich verstehe das insgesamt nicht, ich hatte kürzlich einen selbst verschuldeten Lackschaden zu reparieren und habe ohne irgendeinen Kommentar einen SportsVan für zwei Tage ohne Rechnung gestellt bekommen, nur mit der Bitte, den Tank wieder voll zu machen !?
 

Sunrayshadow

War schon mal da
Ich muss für einen Leihwagen (den bekomme ich, wann immer ich mein Auto bei VW lassen muss) auch nichts bezahlen. Das sollte auch selbstverständlich sein 😉
Beste Grüße
Marco
 

bab

Forenmaskottchen
Hi

@gisbaert hat hier etwas dazu geschrieben.
.....
Die Mobilitätsgarantie sieht i.a. ein Fahrzeug vor, wenn das eigene Fahrzeug aus eigener Kraft nicht mehr fahren kann.
...........
leuchtet mir ein.
 

Sina

Vielschreiber
Also ich hatte, wie ich bereits schon hier mal beschrieb, auch eine Garantiereparatur, als die Benzinhochdruckpumpe defekt war, ich durfte also auch nicht fahren, Werkstatt dauerte ein Tag und: Ich war nicht in der Werkstatt des Autohauses, wo ich das Auto kaufte.
Hätte auch den Leihwagen bezahlen müssen, wurde aber kostenfrei abgeholt und gebracht.
Begründung der Werkstatt: Mobilitätsgarantie greift nur unterwegs ab einer bestimmten Entfernung zu Hause. Einen kostenfreien Leihwagen gibt es nur in der Stammwerkstatt, also dort, wo man das Auto kaufte.
 
  • Like
Reaktionen: bab

pit51

Kennt sich aus
ich verstehe das insgesamt nicht, ich hatte kürzlich einen selbst verschuldeten Lackschaden zu reparieren und habe ohne irgendeinen Kommentar einen SportsVan für zwei Tage ohne Rechnung gestellt bekommen, nur mit der Bitte, den Tank wieder voll zu machen !?
So sollte es bei einem guten Service auch sein.
 

Hypercosinus

Stammuser
@Sina
Die Mobilitätsgarantie gilt auch "direkt vor der Haustür" und ist eine "Erweiterung der Neuwagen-Gewährleistung" und "gilt in ganz Westeuropa und in immer mehr osteuropäischen Ländern", kann also nicht auf den Laden begrenzt sein, bei dem man den Wagen gekauft hat. Das wäre ja auch ziemlich sinnfrei, wenn ich irgendwo in Italien oder Ungarn liegenbleibe, mein Händler aber in Flensburg wäre. Vorraussetzung ist aber wohl ein autorisierter VW-Partner.
 

Sina

Vielschreiber
@Hypercosinus Also ich hatte die entsprechende Telefonnummer für die Mobilitätsgarantie angerufen (es war ausgerechnet am Wochenende), da meldete sich die Zentrale in Wolfsburg. Die hätten das Auto abgeschleppt irgendwohin. Am Montag fuhr ich dann noch mit diesem Auto in eine naheliegende VW-Werkstatt (also autorisiert) und berief mich auf diese Garantie - aber nichts nützte. Man sagte dort, ich hätte Panne haben müssen unterwegs, wo diese Mobilitätsgarantie dann gilt.....
Und eben schaute ich nochmals nach, da steht: gilt nur bei Unfall oder Panne.
siehe hier
.... und das wäre nicht zu Hause - oder kannst du mir sagen, wo das genau steht, vor Ort? Ich bin neugierig, weil man dann ja ganz anders agitieren kann.
 
  • Like
Reaktionen: bab

Hypercosinus

Stammuser
@Sina

Hier
ist der Link und da steht u.a.:
Bleiben Sie mit uns mobil I Volkswagen Deutschland2.png
und
Bleiben Sie mit uns mobil I Volkswagen Deutschland.png
Aber es gilt anscheinend nur bei Pannen oder Unfall.
Na ja. Gut zu wissen. Dann weiß man ja was man sagen muss, wenn der Wagen mal komische Geräusche macht.
In einem Fall wie deinem würde ich dann doch auf den kostenlosen Ersatzwagen pochen, denn das Fahrzeug war definitiv unverschuldet nicht mehr Fahrbereit und wäre somit ein Pannenfall.
 

Ähnliche Themen

über das t-cross forum

Das VW T-Cross Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Crossfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Cross stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Cross – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert