• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Knacken von der A-Säule

MisterT

Stammuser
Hallo
Habe eine Frage ob ihr zwischendurch auch ein Knacken von der Beifahrertür habt.
Das kommt bei mir nur vor wenn ich über zu tiefe Gullideckel , Unebenheiten fahre oder extrem schlechte Straßen. Also nicht permanent.
Habe das Türschloss und den Fanghaken in Verdacht und möchte ihn probeweise mal einfetten , da sie sehr trocken aussehen.
Nur mit was .
„WD40 weißes Lithiumsprühfett "
Könntet ihr mir einen Tip geben ?
Wollte es erstmal so ausprobieren bevor ich zum Freundlichen fahre und er eh das gleiche macht.
Gruß Torsten
 

Hypercosinus

Kennt sich aus
Fett würde ich da nicht dranschmieren. Das sammelt nur Staub und Dreck. Du könntest vielleicht mit Kerzenwachs oder Teelicht am Fangbügel reiben. Das schmiert auch ohne zu schmieren ;)
 

MaxPower

Kennt sich aus
Bei mir ist es diese Plastikblende am Armaturenbrett (auf Beifahrerseite). Ich werde nochmal drauf achten, ob die bei warmem Innenraum noch knackt. Ansonsten muss die wohl mal neu verklebt werden.
 

MisterT

Stammuser
Kann mir gar nicht vorstellen die Plastikblende verklebt ist.
Habe mittlerweile die Plastikblende am Spiegel (das kleine schwarze Dreieck) in Vermutung . Muss zwischen der Verkleidung mal Filz legen. Vielleicht hilft das .
 

MisterT

Stammuser
Ein kleines Update. Habe jetzt den schuldigen gefunden. Es ist die A-Säule. Auf der Fahrer Seite hörte es sich mehr von der B-Säule an. Wahnsinn das man sich schnell täuschen kann. Nachdem ich auf einer Rüttelpiste war nervte mich das extrem so das ich meine Frau fahren ließ , damit ich dem Geräusch auf die Spur gehen konnte . Hatte dann Gummi zwischen der A-Säule und dem Cockpit geklemmt und bin die Strecke nochmal abgefahren. Jetzt ist Ruhe.
Habe mal ein Bild gemacht. Das ist Provisorisch. Werde mir dunkles Filz besorgen und das so verarbeiten das man es später nicht mehr sieht.
Gruß Torsten
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Nobbi

War schon mal da
Genau das war bei mir auch. Bei mir war das Knacken noch Temperatur abhängig, wenn es im Fahrzeug warm wurde war das Knacken weg. Meine VW Werkstatt hat dann die A-Säule auch etwas unterfüttert und jetzt herrscht Ruhe.
 
  • Like
Reaktionen: bab

Calla

Kennt sich aus
Danke für die Info. Das könnte es sein. Wagen geht Anfang Januar deswegen in die Werkstatt. Werde berichten.
Wie man diversen Foren hier entnehmen kann, scheint es insgesamt mehrere Probleme bzw. Ursachen mit Geräuschen (knacken, knistern, klappern,...) auf der Beifahrerseite zu geben. Das Dumme ist, dass meist der Vorführeffekt eintritt, wenn man das klären will.
 

MisterT

Stammuser
Dann klemm doch selber was erst dazwischen. Dann kannst du heraus finden ob es das ist und kannst den Werkstattmeister darauf ansprechen oder es eventuell selber machen.
Gruß Torsten
 

MisterT

Stammuser
Aktuell habe ich ja Gummi dazwischen gesteckt für Fensterdichtung. Kann man es lassen oder lieber Filz.
 

bab

Vielschreiber
Kaum sichtbarer Gummi wäre mir lieber als kaum sichtbarer Filz.
Nee...... im Ernst, Gummi mit beispielsweise 2mm Dicke ist doch oft weicher als 2mm dicker Filz.
Die Frage ist doch, behält der Gummi mit den Jahren seine Form. Im Gummi ist Weichmacher, der verschwindet im Laufe der Jahre, der Gummi wird brüchig.

Wenn jetzt der Gummi hilft, würde ich es lassen und den Rest dem Freundlichen beim nächsten Besuch überlassen, was er einsetzt.

Vor Jahren, Garantiesache bei meinem Tiguan in einer VW Werkstatt. Ich wollte ein Kopie vom Auftrag.
der Freundliche, brauchen, kriegen Sie nicht. Denn wir beheben den Mangel und es kostet Sie ja auch nichts, ist ja Garantiesache.
Ich sagte, ich möchte eine Kopie.........
nein, ....doch....

Ich bin dann mit der Kopie vom Reparaturauftrag abgezogen. denn ich denke, so was kann mitunter vielleicht mal wichtig wichtig werden.
Denn ich fahre das Auto nicht nur 2-5 Jahre.

Nochmal, Fazit: ;-)

Wenn es hilft, lass deine Gummi als Dämpfer. Der Rest macht deine Werkstatt und verlange eine Kopie vom schriftlichen Reparaturauftrag.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Zohan

War schon mal da
Hallo Leute,
ich habe das gleiche Problem dass meine rechte A-Säule bei unebener Fahrbahn knackt.
Es fing auf einmal nach 3 Monaten an.
Werde es auch mal mit Gummi oder Filz versuchen.
 

Calla

Kennt sich aus
War gestern beim Freundlichen. Das Knarzen/Knacken auf der Beifahrerseite scheint weg zu sein.
Man hat in der Werkstatt an der A-Säule mit Filz unterfüttert.
 

Wuschel

War schon mal da
Ich habe bei mir auch das gleiche Problem. Das knacken nervt echt tierisch.. werde es auch mal mit der A Säule probieren. Ich hab auch leider ein Montagsauto erwischt.. ist dann schon das dritte was ich machen lassen muss. :rolleyes:
 

bab

Vielschreiber
Hi

@ Threadstarter: Sollte man die Threadüberschrift nicht anpassen? Das Geräusch kommt zwar von vorne rechts, aber doch von der A- Säule.
 

pit51

Kennt sich aus
Habe mein Problem an der A-Säule mit Filz behoben. Werde aber meinen VW Händler aufsuchen um das knarren professionell zu beheben.
 

über das t-cross forum

Das VW T-Cross Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Crossfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Cross stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Cross – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert