• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Klimaanlage zu schwach?

Calla

Kennt sich aus
Ich finde, die Kühlleistung der (normalen) Klimaanlage im Gegensatz zu anderen Wagen ziemlich schwach. Auch bei maximaler Einstellung kam nicht der Hauch eines Fröstelns auf, und wir hatten heute keine besonders hohen Temperaturen. Selbst ein fast 20 Jahre alte Polo schafft locker Kühlschrankfeeling, so dass man nach oben korrigieren muss.
Wie sind Eure Erfahrungen?
 

Franz

Ist öfter hier
Ich habe die Climatronic, im vorderen Bereich ist die Leistung ok, hinten gibt's nur die Luftauslässe unter den Sitzen, und da kommt nicht wirklich kalte Luft raus. Warum sie da in Südamerika hinter der Mittelarmlehne Luftauslässe gemacht haben und in Europa nicht ergibt für mich keinen Sinn, Sommertage mit fast 40 Grad sind jetzt eher schon die Regel
 

werano

Kennt sich aus
Diese "Luftauslässe" hinter den Rücksitzen, sind die überhaupt an die Klimaanlage angeschlossen, oder nur Fake?. Wenn das Luftauslässe wären, dann wären auch Drosselklappen vorhanden. Ich schätze, das ist verarsche.
 

Franz

Ist öfter hier
Ich habe die Climatronic, im vorderen Bereich ist die Leistung ok, hinten gibt's nur die Luftauslässe unter den Sitzen, und da kommt nicht wirklich kalte Luft raus. Warum sie da in Südamerika hinter der Mittelarmlehne Luftauslässe gemacht haben und in Europa nicht ergibt für mich keinen Sinn, Sommertage mit fast 40 Grad sind jetzt eher schon die Regel
Habe gestern bei 32 Grad Außentemperatur den Selbstversuch gemacht: kann nicht sagen woher die kühle Luft kam (definitiv nicht aus den beiden Auslässen in den Vordersitzen), aber ich wurde von überall mit klimatisierter Luft umgeben, besonders intensiv im Kniebereich. Das hat mich positiv überrascht.
 

Franz

Ist öfter hier
Natürlich hinten, genauer gesagt hinter dem Fahrersitz. Als Fahrer und Beifahrer habe ich keine Zweifel an der Climatronic.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

werano

Kennt sich aus
Es würde mich doch mal interessieren:
-wo da die Luft herkommt
-was diese komischen Blenden unter den Vordersitzen darstellen
 

malwin

Stammuser
versuch's doch mal über den LiveChat im WE-Portal, habe dort schon einige Fragen gestellt und es gibt auch relativ schnell eine Antwort
Nach welchem System der LiveChat angeboten wird , habe ich noch nicht geschnallt, einfach geguckt, wenn der Button auf der rechten Seite erscheint
 

werano

Kennt sich aus
Hat inzwischen irgendjemand herausgefunden, was diese Blenden, hinten unter den Vordersitzen für eine Bedeutung haben?
 

Hypercosinus

Kennt sich aus
Die Öffnungen sind Ausströmöffnungen für die Lüftung. Die Kanäle sind auch wirklich mit dem Lüftungsmodul verbunden. Es kommt nur eben sehr "unauffällig" Luft aus ihnen heraus😗.
 

Calla

Kennt sich aus
Die Lüftung ist insgesamt "seeeehr unauffällig". Das betrifft leider nicht nur die mangelnde Kühlleistung bei warmen Außentemperaturen, sondern jetzt auch die kalt-feuchte Witterung. Bis die beschlagene Frontscheibe von unten "sichtfrei gepustet" ist, dauert es unendlich lange. Kein Wunder, da kommt bei reiner Frontscheibenbelüftung auch bei höchster Stufe kaum Luft raus. Aus meiner Sicht unakzeptabel. Wird ein Fall für den "Freundlichen", wobei ich die Antwort schon erahne 😕 ("ist bei dem Wagen so" 🙈).
 

marisse

Kennt sich aus
Die Lüftung ist insgesamt "seeeehr unauffällig". Das betrifft leider nicht nur die mangelnde Kühlleistung bei warmen Außentemperaturen, sondern jetzt auch die kalt-feuchte Witterung. Bis die beschlagene Frontscheibe von unten "sichtfrei gepustet" ist, dauert es unendlich lange.
Interessant, bei mir bin ich überrascht, dass die Scheibe nach Einschalten der Klima innerhalb von Sekunden wieder frei ist. Im Vergleich mit'm Diesel ist der Wagen auch sofort warm. Heute z.B. bei -1 Grad und ca. 1 km Fahrt kam warme Luft. Scheibe war von innen ca. 30 Sekunden lang beschlagen. Mein Audi A3 (Baujahr 2015, Diesel) brauchte 10 Minuten und min 10km länger...
 
Zuletzt bearbeitet:

Calla

Kennt sich aus
@marisse "Schnöde" Klimaanalage (wie bei uns) oder Klimaautomatik?

Obwohl, der Unterschied sollte eigentlich nur in ein paar elektronischen Zusatzfeatures liegen und nicht in der generellen Leistung. 🤔
Gewinne bei den Posts langsam den Eindruck, dass es womöglich ein individuelles/technisches Problem ist.
 

malwin

Stammuser
ich bin auch erstaunt, dass der zu verspürende Luftstrom gegenüber dem Vorgänger (A-Klasse) erstaunlich sanft ist, die Raumerwärmung allerdings bis zu den jetzigen Temperaturen sehr angenehm und schnell vonstatten geht.
Ich werde weiter beobachten, aber die Ventilatoren müssen imho nicht fauchen, Hauptsache, die Bude wird warm, egal wie das erreicht wird.
 
Oben Unten

Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Als Alternative - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Mitglieder sehen keine Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert