• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Hund im T-Cross

Rengdengdeng

Stammuser
Hallo Forengemeinde,

wie sichert Ihr Euren Hund im T-Cross?
Gibt es passgenaue Boxen für den Kofferraum die nicht den Gegenwert von zehn Tankfüllungen haben? :rolleyes:

Bin gespannt auf Eure Antworten.

Grüße
Jens-Michael
 

Rengdengdeng

Stammuser
Danke für den Hinweis, der Anbieter war der Auslöser für meine Frage und ich hoffe auf Erfahrungsberichte verschiedener "Hundrückhaltesysteme".

Grüße
Jens-Michael
 

MisterT

Vielschreiber
Mein Hund sitzt auf der Rückbank mit dem Gurt gesichert.
Gruß Torsten
 

Hanz

Kennt sich aus
Ich kenn mich nicht aus und habe entsprechend also auch keine Erfahrung, aber mir ist hierzu das hier schon mal über den Weg gelaufen: Link

TDG1637-02.jpg


Ob eine Box besser geeignet ist, kommt wohl wahrscheinlich auch auf das Temperament des Hundes an !?
 

werano

Stammuser
Ich hab nen Zwergschnauzer. Die sitzt hinten im Kofferraum. Bei längeren Fahrten mit Brustgurt an der Leine, die an eine der Halteösen eingehängt ist.
 

patsch

War schon mal da
Ich benutze für unseren Labrador-Border Collie Mischling eine Box von Amazon, welche mit Spanngurten festgezurrt ist, damit diese nicht verrutscht. Funktioniert eigentlich ganz gut, die Rückbank muss aber ein paar cm vor geschoben werden..
20191017_162415.jpg
 

Rengdengdeng

Stammuser
Toll was hier alles für Antworten zusammenkommen.
Warum Frage ich aber danach?
Wir haben einen Westi, Gewicht derzeit 9 Kilo, unser alter Westi hatte 10 kg. Ich favorisiere immer den Transport im Kofferaum, in einer Box, so war es bisher auch immer. Bisher haben wir einen Caddy gefahren, da gab es gut mit Tageslicht versorgten Kofferaum satt, also konnte die Box immer an Bord bleiben.

Meine Frau hat nun bedenken, dass der Kofferaum für Urlaubsreisen (wir Reisen nur noch zu zweit, darum auch das kleiner Auto) doch zu klein sein könnte.
Den DoggySafe Auto Hundesitz für die Rückbank https://doggysafe.de/produkt/doggysafe-auto-hundesitz-mit-sicherheitsgurt-einlegedecke-grau/
findet meine Frau innovativ und der Hund wäre nah am Menschen. Finde ich auch nicht schlecht, da bei den Caddys immer die Laderaumabdeckung ausgebaut blieb, und da sehr sperrig auch nicht mitgeführt wurde. Ich fand das immer etwas unschön wenn alle immer in den Kofferaum gucken können. Bei der Rückbanklösung könnte die Abdeckung an ihrem Platz bleiben, allerdings müsste der Hund auch immer bei den gut trainierten 9 kg bleiben :rolleyes:

Schauen wir mal wenn der T-Cross irgendwann vor der Tür steht.

Grüße
Jens-Michael
 

MisterT

Vielschreiber
Unser Jack-Russel Malteser Mischling wiegt 9 Kg und ist mit einem Geschirr und am Gurt befestigt.
 

werano

Stammuser
Ich versteh nicht den Vorteil, den eine Box bringen soll. Meine Kleine ist angeleint und hat den ganzen Kofferraum zur Verfügung. Natürlich ohne die sinnfrei Abdeckung. Muss so ne Box irgendwie arretiert werden, oder rutscht die frei im Kofferraum rum?
 

Kedi

War schon mal da
Hallo,
Ich hab einen 6-Kilo-Bolonka, der in der - auf der Rückbank angegurteten - Hundebox residiert. Das klappt sehr gut.
Liebe Grüße
Kedi
 

Anhänge

werano

Stammuser
Ich hatte, bis vor kurzem, zwei Hunde, einen 16kg Irish Soft Coated und einen 6kg Zwergschnauzer, beide im Kofferraum angegurtet. So nen Tort mit Boxen hatte ich weder mir, noch meinen Hunden nicht angetan.
 

Rengdengdeng

Stammuser
Ich wollte jetzt keine Grundsatzdiskussion zur Hundesicherung initiieren. Der ADAC sagt klar, dass eine Box im Kofferraum, quer zur Fahrtrichtung und befestigt (Spanngurte) die sicherste Methode ist.

Hanz hatte das Travall Gitter ins Spiel gebracht, ich habe den Kundenservice via E-Mail kontaktiert und nach einer Stunde eine Antwort erhalten, das ist schon mal top. Wenn das Trenngitter montiert ist, lässt sich die Rückbank zwar noch verschieben, da das Gitter aber nur hinter der Bank geklemmt ist, flattert es dann ohne Halt in der Gegend rum und ist seiner Funktion damit beraubt. Einen Divider, also einen Kofferraumteiler, wie er für andere Fahrzeuge angeboten wird, wird es nicht geben, die Entwicklung ist eingestellt worden. Schade, wäre eine Alternative gewesen.

Grüße
Jens-Michael
 

Hanz

Kennt sich aus
... wobei der dann entstehende Spalt dann ja auch nicht mehr Sinn der Sache ist...
apropos... kann man den nicht nutzen, um dort einen Hund hinein zu verfrachten ?* :sneaky:

*Scherz
 

Rengdengdeng

Stammuser
Dafür gibt es die ungenutzte Reserveradwanne, ich habe gerade gesehen, optional gibt es zum T-Cross den Laderaumboden mit Luftlöchern :ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Hanz

Kennt sich aus
Super Idee !! Nur noch nen rundes Hundebett mit passendem Durchmesser besorgt, rein in die Wanne, Deckel drauf und fertig ist der Lack...

hundekissen-donut-kuschelnest-loop-eisbaer-grau-s-xl-1-1.jpg
$_107.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Rengdengdeng

Stammuser
Hallo zusammen,

bei uns ist nun die Trixi 39340 Alu Transportbox Größe S geworden. Bei Fressnapf zur Zeit für 109,- Euro zu haben. Sie hat bis auf einen Zentimeter die gleichen Abmessungen wie die Kleinmetall Box für den T-Cross
Die reicht für unseren Westi. Jetzt kann er sich noch im gewohnten alten Auto mit der Box eingewöhnen bevor der T-Cross kommt.

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen
Jens-Michael
 
  • Like
Reaktionen: bab

über das t-cross forum

Das VW T-Cross Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Crossfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Cross stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Cross – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert