• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Hallo aus dem Dreieck K-BN-EU

bab

Stammuser
HI
Es wird wohl ein T-Cross werden.
Das stand spätestens da fest, als ich den Arona und den T-Cross nebeneinander auf einem Parkplatz gesehen habe. J
Der T-Cross wirkt durch seine äußere (eckige) Form erwachsener. Daran sind nicht nur die kleinen Außen Spiegel vom Arona schuld ;-))
Obwohl das Aussehen vom Heck, der Griffleiste, gefällt mir nicht recht. Lt. TÜV geht "Überspritzen" in Wagenfarbe nicht, weil dann der rote Reflektor nicht mehr zu sehen ist.
Kommt Zeit, kommt Rat (in Form von Folie oder lackieren)
Ich schwanke noch ob es ein EU Import oder ortsansässigem Händler wird. Und das hängt nicht nur an dem ca 2,5K Unterschied.

Fakt ist, es wird ein Style, es wird silber, es wird ein Automatik.
Es wird ein Zweitfahrzeug, neben dem Tiger ( Tiguan)

Ich freue mich auf gute Infos hier.

;-)) Kalli bab
 

peterharz

Stammuser
Willkommen hier und viel Spaß
 
  • Like
Reaktionen: bab

bab

Stammuser
Hallo Felix: ja ist denn jetzt schon Weihnachten?

Toll, mit deinem, euren, neuen T-Gross. Ich denke, wenn er dann da ist hören wir alle mehr.
Schön, das Du "in Erftstadt" zurecht gekommen bist. Auf mich wirken die dort ein wenig "lustlos".
Naa ja, so sammelt halt jeder seine Erfahrungen. Ist ja auch schön, in meinem Alter.:)
 

SaZa

War schon mal da
Was ist es denn letztendlich geworden EU oder DE?
Meiner ist ein EU Fahrzeug vom Händler um die Ecke. Es waren einfach die 22% Rabatt plus Entfall der Überführungskosten, da konnte ich nicht wiederstehen
 

bab

Stammuser
es wird ein DE

ich habe zu viele Extras, da schmilzt der EU Vorteil. An dänischen EU Importen wird das besonders deutlich. Die haben von Hause aus, also von der Stange bereits vieles Standard, was hier aufpreispflichtig wird. Aber durch DSG, R-ine innen und außen, ...wird der Vorteil geringer. Dann hat mich am EU Bestellfahrzeuf gestört: Zitat Lieferzeit 16-20 Wochen, Preisbindung nur 4 Monate Zitatende :-((

Dann mein Altfahrzeug:, 17 jahre alt. Jetzt im November bekomme ich 1000€ mehr als im Oktober vom Ortsansässigen Händler.


EU Fahrzeug, Berlin: 25.831€
DE 26.700
Für den Unterschied fahre ich nicht von Bonn nach Berlin........
 

SaZa

War schon mal da
Neeee, für den Unterschied hätte ich auch ein DE genommen. Ich musste jetzt tatsächlich nur auf anklappbare Spiegel verzichten. Listenpreis 27.000, ich kriege den für 21.900. Für den Preis hätte ich nur Vorführfahrzeuge mit noch mehr Abstrichen bekommen
 

bab

Stammuser
Ja, anklappbare Spiegel ist ein muß bei meiner zweiten Garage. Im dänischen EU ist das sogar Serie.

Ich hatte ein perfektes EU Fahrzeug , R-line in Wunschfarbe beim Frankfurter Händler aber es war ein Handschalter. Denn hätte ich bis letzten Donnerstag direkt mitnehmen können.
 

SaZa

War schon mal da
Ich hatte tatsächlich DAS perfekte Auto in dänischer Version. Das Problem bei mir ist die AHK, nicht so leicht zu finden. Aber der Däne wurde mir vor der Nase weggeschnappt :mad:
Ich stehe total auf anklappbare Spiegel, aber die AHK nicht nachrüsten zu müssen hat das Rennen gemacht
 
  • Like
Reaktionen: bab

bab

Stammuser
Eine AHK nachzurüsten ist viel schwieriger.
Damit meine ich nicht die Mechanik. Sondern das Fahrwerk Stabilitätsprogramm, was die Lastenverteilung im Fall der aktiven AHK übernimmt.
Du hast das richtig gemacht.
 

gisbaert

Stammuser
Was ist denn daran schwer?
Wird die AHK nicht ins CAN eingebunden und freigeschaltet beim T-Cross oder gibt es jetzt noch mehr Punkte, die die Nachrüstung erschweren ?
 

bab

Stammuser
Ich antworte jetzt mal ausweichend. Bei meinem Tiguan ist ein anderes Steuergerät verbaut, was die Lastverteilung der Bremsen anders regelt als das normale, sobald eine AHK Last erkannt wird. ein zweiter Lüfter des Motors ist verbaut. Es ist ja nicht nur so, das der Wagen dann 12 anstatt 7 Liter im Schnitt verbraucht.

Klar, auch beim Tiguan kann man mechanisch eine AHK nachrüsten und der CAN Bus überwacht " die ohmschen Verbraucher, die Lämpchen".
 

SaZa

War schon mal da
Danke, Bestätigung tut immer gut :giggle:

Anklappbare Spiegel nachzurüsten ist wohl utopisch? Preis/aufwandmäßig...
 

bab

Stammuser
Zitat:Bei einigen Fahrzeugen ist bei der Nachrüstung anklappbarer Außenspiegel der Austausch der Türsteuerteile erforderlich Zitatende

Frag mal nach, es hängt davon ab, was gerade am Förderband vorrätig war:)) Fragen kostet nichts.

 
Oben Unten

Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Als Alternative - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Mitglieder sehen keine Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert