• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Der erste Schaden

Nibbler

Kennt sich aus
Da hüpft das Herz und die Freude steigt!
Gestern hat doch tatsächlich irgendein Unmensch mit dem Außenspiegel seiner Mistkarre meinen schönen orangenen Lack mit einem saftigen 10cm Kratzer und einer Delle im hinteren Koflügel versehen und sich feige aus dem Staub gemacht.
An einem knapp 2 Monate alten Neuwagen eine Erfahrung, die ich sicher noch nicht unbedingt gebraucht hätte. :)
 

pit51

Kennt sich aus
Da hüpft das Herz und die Freude steigt!
Gestern hat doch tatsächlich irgendein Unmensch mit dem Außenspiegel seiner Mistkarre meinen schönen orangenen Lack mit einem saftigen 10cm Kratzer und einer Delle im hinteren Koflügel versehen und sich feige aus dem Staub gemacht.
An einem knapp 2 Monate alten Neuwagen eine Erfahrung, die ich sicher noch nicht unbedingt gebraucht hätte. :)
Ich kann deinen Ärger verstehen. Mein T-Cross wurde heute morgen auf einem Parkplatz beschädigt. Der Unfallverursacher wollte sich entfernen, wurde aber beobachtet. Hat angeblich von dem Vorfall nichts bemerkt. Der Schaden beträgt 1500 € . Wenn ich Pech gehabt hätte wäre ich auf dem Schaden sitzen geblieben. Ich kann Dir nur recht geben, eine Haftpflichtversicherung hat jeder. Mein Auto ist noch keine vier Monate alt. Man ärgert sich schon sehr. Habe aber mehr Glück gehabt als Du. Tut mir Leid für Dich.
 

bab

Vielschreiber
Sehr ärgerlich. Das mit der Fahrerflucht!
 

Nibbler

Kennt sich aus
Ich kann deinen Ärger verstehen. Mein T-Cross wurde heute morgen auf einem Parkplatz beschädigt. Der Unfallverursacher wollte sich entfernen, wurde aber beobachtet. Hat angeblich von dem Vorfall nichts bemerkt. Der Schaden beträgt 1500 € . Wenn ich Pech gehabt hätte wäre ich auf dem Schaden sitzen geblieben. Ich kann Dir nur recht geben, eine Haftpflichtversicherung hat jeder. Mein Auto ist noch keine vier Monate alt. Man ärgert sich schon sehr. Habe aber mehr Glück gehabt als Du. Tut mir Leid für Dich.
Das ist aber schon ein heftiger Schaden, oder? Meiner hat einen ca. 15cm Kratzer mit Einbeulung. Leider recht prominent platziert... Aber ein Glück, dass sich bei der Schadenshöhe doch noch ein Verursacher „gefunden“ hat
 

Sina

Stammuser
Was euch beiden passiert ist, tut mir auch wirklich leid - ist sehr ärgerlich, kostet Zeit und Nerven. Die Leute werden heute immer rücksichtsloser - und na klar, Haftpflicht ist gesetzlich vorgeschrieben, aber man will eben die Hochstufung im Versichertenfall vermeiden. - Ich hatte auch mal solch einen Fall, Schaden am Auto, Unfallverursacher wurde beobachtet, Polizei, alles gemeldet. In der Gerichtsverhandlung wurde ich dann nicht mal als Zeuge angehört - Kuscheljustiz eben und das wissen die Ganoven alle.
 

Filosofem

Kennt sich aus
Was für ein Mist! Das tut mir echt leid für euch und das ist extrem ärgerlich. Aber wie @Sina schon geschrieben hat, die Leute werden immer rücksichtsloser und wenn was passiert - bloß weg, sonst wird die Haftpflicht ja teurer. Ich könnte bei sowas komplett ausrasten - genauso wie bei mutwilliger Beschädigung!
 
Oben Unten

Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Als Alternative - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Mitglieder sehen keine Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert