• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Akustisches Warnsignal beim Ausparken ausgefallen

Babsi72

War schon mal da
Mir ist gestern beim ausparken das akustische Warnsignal ausgefallen und nur durch viel Glück hab ich den Schneepflug gesehen und in letzter Sekunde reagiert. Ich bin heulend und mit den Nerven fertig im Auto gesessen und bin jetzt total angefressen. Ich hab meinen Cross seit Mai und immer Probleme mit dem Display. In der Werkstatt haben sie den Fehler nicht gefunden und nur gemeint, ich soll es beobachten.
 

bab

Vielschreiber
was mir bei den 4 Probefahrten aufgefallen ist, es dauert immer einige Sekunden, bis das Display und die akustische Warnung bei Hindernissen beim aus und einparken reagiert. Das sind aber jetzt keine endgültigen Aussagen von mir, dafür sind das bei einem Neuwagen zu viele fremde Eindrücke auf einmal.

Versuch mal, ob du die zeitliche Verzögerung in Sekunden festhalten kannst. 3-5 oder sind das mehr Sekunden?
Einsteigen, starten, langsam auf ein Hindernis (Garagentür, leerer Pappkarton, Umzugskarton), zurollen. Bei einem leeren Umzugskarton passiert dir nichts und auch nicht der dicken Berta.
 

Babsi72

War schon mal da
Nein, der T-Cross schreit sofort bei einem Hindernis und angezeigt hat er es ja, aber gehört hab ich nichts. Ich hab dann auch gesehen, dass ein Musiktitel spielt, aber ohne Ton, musste dann auf das Radio umschalten und wieder zurück und dann ging der Ton wieder. Das Display macht seit Anfang an Probleme aber nur immer in der Appconnect. Anscheinend dürfte es nicht am Display liegen. Die Sensoren sind eigentlich ziemlich beeindruckend beim T-Cross, die bemerken ein Hindernis schon, bevor man es selber sieht, deshalb war ich so geschockt. Ich bin schon einige Minuten mit dem Heck voran die Auffahrt hinunter gefahren und hab mich nur kurz nach vorne gedreht, weil ich Angst hatte, ich schleife rechts an der Mauer, da war schon kurz der Gedanke, ich hör nix, hab aber den Gedanken dann verworfen und nur im Augenwinkel rot das Hindernis im Display gesehen und reagiert.
 

bab

Vielschreiber
Nein, der T-Cross schreit sofort bei einem Hindernis und angezeigt hat er es ja, aber gehört hab ich nichts. .......
Irgendwie hab ich da ein Verständnis Problem. Er schreit....das ist aber doch akustisch.

Bei meinem Tiguan senkt sich die Musiklautstärke sehr stak ab, wenn die Parksensoren aktiv sind. Das habe ich aber im Menü von Hand so ausgewählt

auf die Schnelle, auf Seite 146 ff vom Handbuch steht etwas von Signaltöne stumm schalten.
 

bab

Vielschreiber
Auf Seite 148 fällt mir das Symbol auf. Läßt sich da etwas deaktivieren?

Der Screenshot ist von S. 148. Ausgerechnet Seite 29 besitze ich nicht, ich weiß also nicht, was da steht.148Ausschnitt.jpg
 

Babsi72

War schon mal da
Ja, weiß ich, nur habe ich nichts deaktiviert. Bin ja die enge, steile Auffahrt raufgefahren und würde nie etwas deaktivieren. Man kann das auch nicht unabsichtlich deaktivieren. Mein Crossie war schon in der Werkstatt, da das Display manchmal gar nicht startet, wegen einen update. Nur gab es keines und ich sollte nur beobachten. Hab aber immer wieder Probleme mit der Appconnect, Applecarplay, keinen Ton beim abspielen der Musik vom Handy...nur halt diesmal waren es die akustischen Warnsignale. Ich hab die Werkstatt angeschrieben, für einen Termin zur Überprüfung. Meine Händlerin ist leider erst ab 7.1 da!
 

marisse

Kennt sich aus
Hallo Babsi,
du hast ja wirklich ständig Probleme. Vielleicht mal ein Versuch: verbinde dein Handy die nächsten Fahrten nicht mit dem Auto, also weder per USB noch per BT und beobachte es. Es kommt vor, dass die Audio-Devices durch die verschiedenen Prozesse blockiert werden oder locks nicht verlässlich entfernt werden. Falls Du ein iPhone hast, da kommt das ganze häufiger als bei Android vor. [mehr darf ich nicht sagen]
 

bab

Vielschreiber
Hallo Babsi,
........... verbinde dein Handy die nächsten Fahrten nicht mit dem Auto, also weder per USB noch per BT und beobachte es. .....
Das hört sich für mich sehr gut an. Step by Step. Einen Schritt nach dem anderen testen und bitte nicht mehrere Sachen gleichzeitig ändern.
Handy aus und beobachten. Nach einer Woche Handyverbot am Steuer, ( schmunzel) Handy wieder test halber an.

Wenn man auf die Zeichen drückt , ändert sich da überhaupt was ?
Nicht? was sollen die sonst für einen Sinn machen. Ich gehe davon aus, das man an den Icons erkennt, ob etwas aktiviert oder deaktiviert ist. Irgendwo wird doch etwas sein. Meine dicke Berta kommt erst in KW8, deshalb frage ich so (scheinbar) naiv. ;-))
 

bab

Vielschreiber
Heißt dann , orange unterlegt = aus oder an?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MaxPower

Kennt sich aus
Ja, quasi als Warnung. Nimm dir doch nicht die ganze Spannung vorweg 😁
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: bab

bab

Vielschreiber
Danke!
Eigentlich habe ich mein ganzes Leben mit technischen Apparaturen zu tun gehabt, das heißt, eine gewisse Grundhaltung ist vorhanden.:cool:
Aber auch eine gewisse Skepsis.
Wann verfärbt sich dieses Icon mit dem Lautsprecher Symbol?

.jpg

Und hier im Fall von @Babsi72 möchte ich halt versuchen zu verstehen, warum man(Frau) manchmal etwas hört und manchmal nicht.
Gibt es da Verfärbungsunterschiede, Zusammenhänge.
Klar ist für mich allerdings, wenn es da Zusammenhänge gibt, ob ein Smartphone gekoppelt ist und dadurch andere Infokanäle blockiert, bin ich raus.
Das werde ich nie nachstellen können. Mein Handy ist während der Autofahrt generell aus. Immer.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bab

Vielschreiber
super. Danke für das Foto!

Und wann wird das Lautsprecher Icon orange, also aktiv?
 

MisterT

Stammuser
Nochmal kontrolliert . Wenn das Zeichen orange unterlegt ist , ist es deaktiviert. Wenn mann über 10 kmh fährt , fängt es an zu leuchten . Wenn ich Menü Rangierbremse wegklicke ist es sofort beim Rückwährtsgang orange unterlegt.
Den Ton habe ich auch ausprobiert! Orange unterlegt ist also deaktiviert.
 
  • Like
Reaktionen: bab

Babsi72

War schon mal da
Bei mir ist es immer aktiviert und ich hab auch noch nie etwas deaktiviert. Seit heute spinnt sowieso alles im Auto. Das Radio läuft, aber am Display zeigt es meine Playliste an, alles überlagert sich. Die rechten Parksensoren sind stumm, die Linken funktionieren. Etwas mühsam:-(
 

malwin

Vielschreiber
Hier ist doch Gefahr im Verzug, bei den Blödsinnigkeiten sollte man hellhörig werden. Es ist doch nicht gesagt, dass diese Ungereimtheiten nur im Anzeigebereich liegen, unsauber funktionierende Sensoren können doch den größten Mist erzeugen!
 
  • Like
Reaktionen: bab
Oben Unten

Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Als Alternative - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Mitglieder sehen keine Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert