• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

ADAC-Test deckt auf: Die besten Gründe gegen ein SUV "T-Cross / Volvo XC90 TOP 5 "

MaxPower

Kennt sich aus
Ich muss fragen. Der T-Cross kommt hier gut weg, richtig? Zumindest nicht schlechter...
 

Calla

Kennt sich aus
Also heißt das in der Zusammenfassung für den T-Cross, dass die Vorteile durch größeres Platzangebot, Vielseitigkeit, bequemerer Zustieg und deutlich höhere Sitzposition durch etwas höhere Anschaffungskosten und marginal höherem Spritverbrauch vollständig kompensiert werden? Eine m.E. doch recht willkürliche Aufrechnung mit einem klaren Aussageziel. Wirkt auf mich ziemlich konstruiert.:geek:

Natürlich zahlt man für mehr Leistung/Ausstattung (oder wie immer man das im Zusammenhang mit oben nennen mag) einen höheren Anschaffungspreis. Wer "Rücken hat", weiß den bequemeren Ein- und Ausstieg zu schätzen. Das Argument zählt also nicht.
Bleibt einzig und alleine der Spritverbrauch. Der hängt aber in erster Linie vom Fahrverhalten ab und ist im Kleinwagensegment nicht wirklich erheblich.
Da die Verfasser des Artikels aber das Aussageziel "SUV lohnt sich nicht" hatten, mussten sie für den T-Cross notgedrungen ein Unentschieden draus machen. Der ADAC hat da also gaaanz toll was "aufgedeckt". Wow.:rolleyes:(n)
 

bab

Vielschreiber
Derzeit ist unser Zweitwagen 17 Jahre alt, ist 3,60 m lang, 1,4 Liter, 90 PS und braucht 7,x Liter. Der kommende T-Cross ist 4,1 Meter lang, hat 115 PS und ich rechne mit einem Spritverbrauch mit 7,x Liter
 

Filosofem

Kennt sich aus
Wenn Du nicht nur in der Stadt unterwegs bist. solltest Du mit dem T-Cross deutlich unter 7,x Liter kommen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: bab

bab

Vielschreiber
Ich sehe( lese) du fährst auch DSG und wenn das deine eigenen Beobachtungen sind, freue ich mich umso mehr. Danke!

Leicht O.T.
Du in Köln, seit gestern gibt es dort an einigen Stellen die Pförtner Ampel. Eine der Kontra Argumente: gerade beim stop and go, beim anfahren wird der meiste Sprit verbraucht. Die armen Berufspendler. Und nein, fahre weniger in der Stadt. ich wohne im Zentrum von EU, BN und K. dann wird wohl eine 6 vor dem Komma stehen, trotz Automatikgetriebe
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Filosofem

Kennt sich aus
Gern!
Ja, die sch... Pförtnerampel - das scheint schon nach 2 Tagen ein echtes Ärgernis für Berufspendler und Anwohner (wg. Umgehungen der Pförtnerampel) zu sein. Mich betrifft das glücklicherweise nicht, da ich auf der anderen Rheinseite wohne und es da so einen Unsinn zum Glück noch nicht gibt. Ich gehe davon aus, dass dieser Schwachsinn nicht lange Bestand haben wird.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten

Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Als Alternative - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Mitglieder sehen keine Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert