• Herzlich willkommen im Volkswagen T-Cross Forum. Die Teilnahme am VW T-Cross Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue Polo-SUV von Volkswagen warten auf dich.

    Der VW T-Cross ist der kleine Bruder des beliebten VW T-Roc. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum T-Cross.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

12V-Steckdose im Kofferraum nachrüsten

bab

V.I.P.
Hi
weiter oben wunderte ich mich über die 30 A Sicherung, die der Freundliche laut Foto und auch wohl per Rechnung, eingebaut hat.
laut dieses Diagramm https://camperstyle.de/wohnmobil-12v-kabelquerschnitt/ wäre demnach ein ca 27qmm Kupferquerschnitt zu wählen.
Hier bei dem Link https://www.amumot-shop.de/rechner/batteriekabel-querschnitt?A1=30&A2=6.5&A3=0.1
ein 35qmm Querschnitt.

Denn und da mach ich mir nichts vor, wenn eine 30 A Sicherung verbaut ist, kann ich auch ohne Bedenken 30 Amp aus der Steckdose ziehen.
Selbst wenn nur 5 Ampere Dauerstrom aus der neuen Steckdose entnommen werden, sollte der Kabelquerschnitt 6 qmm betragen.

Mein Fazit
Die 30 Ampere Sicherung vom Freundlichen halte ich mehr als mutig: meine dringende Empfehlung: austauschen gegen eine kleinere Sicherung!
Oder es ist wirklich ein 35qmm Kabel verlegt ( entsprcht in etwa einem 7mm Durchmesser ohne Isolierung, (mit Isolierung > 10mm)


sorry, weil so lang. ;-)


edit:
ein bekannter Caravanausstatter schreibt: Max 20 Amp. Belastbar und ein Querschnitt von 2,5qmm würde reichen.
--S-[196090]&gclid=EAIaIQobChMItrrCteDg-gIVhu93Ch05iwVSEAQYBSABEgKRI_D_BwE
Meine Meinung: joooohhh, 20 Ampere ist aber schon sehr mutig für solch eine Steckverbindung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Eichsfeld

Ist öfter hier
Hallo, leider gibt es für mich schlechte Nachrichten, meine VW Werkstatt ist nicht in der Lage in 8 Stunden eine 12V Steckdose zu verbauen.
Ich bin maßlos enttäuscht darüber und habe meine Unmut darüber geäußert. Wenn ich das Auto 2 Tage bei Ihnen lasse würden Sie die Steckdose verbauen, was für mich nicht geht. Ich werde jetzt noch mal bei einer anderen Werkstatt von VW Anfragen ob sie den Einbau der Steckdose in 8 Stunden schaffen. Mit freundlichen Grüßen Eichsfeld
 

bab

V.I.P.

Versuch es doch mal bei einem Bosch Dienst.
Es ist doch ein Unterschied, ob dir ca 170€ oder 70 € die Stunde berechnet werden.
geschätzte Dauer von mir eine Stunde Arbeitszeit. von den 100€ erspartem kannst du doch locker essen gehen.
 

Eichsfeld

Ist öfter hier
Hallo,
Endlich hat es geklappt mit dem Einbau der 12V Steckdose. Den Einbau habe ich bei VW vornehmen lassen um sicher zugehen das alles nicht den Garantieanspruch gefährden kann. Der T-Cross war ca: 4 Stunden in der Werkstatt, aber ich gehe davon aus das der Einbau schneller ging.
Der ganze Spaß hat mir 309,70€ gekostet, davon sind 180€ Arbeitslohn, 80€ Material und nochmal ca:50€ Umsatzsteuer.
Schade das die Autohersteller da an der falschen Stelle Sparen, denn eine Steckdose braucht man eigentlich immer mal.
Sollten noch Fragen offen sein gerne rein damit.

mfg Eichsfeld
 

Eichsfeld

Ist öfter hier

Hallo, links oben über dem Radkasten, ein Bild war schon mal im Forum, ich habe den Einbauort übernommen. Ich werde am Wochenende mal versuchen ein Foto einzustellen damit man sich ein Bild davon machen kann.

mit freundlichen Grüßen Eichsfeld
 

bab

V.I.P.
schau auch mal bitte nach, wie stark, mit wie viel Ampere, die neue Steckdose abgesichert ist. Danke, schon vorab! ;-)
 

Ähnliche Themen

über das t-cross forum

Das VW T-Cross Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen T-Crossfahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den T-Cross stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit dem VW T-Cross – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Oben Unten
Warum sehe ich das Forum nicht?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für t-crossforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert